Aktuelles aus dem Handwerk in der Region

Projektinformation CHAI (Coaching.Hilfe.Arbeit.Integration)

Das Projekt CHAI (Coaching.Hilfe.Arbeit.Integration) wird im Rahmen des ESF Plus-Bundesprogramms „WIR – Netzwerke integrieren Geflüchtete in den regionalen Arbeitsmarkt“ durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und den Europäischen Sozialfonds gefördert. Erfahren Sie mehr in der beigefügten PDF. Pdf herunterladen

➔ weiterlesen

ökumenische Vesperkirche Freudenstadt

Heute hat das #teamhandwerkfds die ökumenische Vesperkirche Freudenstadt unterstützt und war als „Solidaresser“ vor Ort. Wahnsinn, wie lecker das Essen geschmeckt hat. Macht mit und unterstützt diese Woche diese tolle Aktion! #handwerkhilft #gutesessen #gutestun #kreishandwerkerschaft #freudenstadt #wirwissenwaswirtun

➔ weiterlesen

Mitgliederversammlung der Kreishandwerkerschaft

In der Mitgliederversammlung der Kreishandwerkerschaft wurde eine neue Satzung verabschiedet und der Vorstand unter der Führung des Kreishandwerksmeisters Alexander Wälde neu gewählt. Thomas Lieb wurde neu in den Vorstand gewählt, und Dieter Stahl und Robert Züfle traten nach vielen Jahren im Ehrenamt nicht mehr zur

➔ weiterlesen

Weihnachten 2022

Wir machen eine Winterpause! Unser Büro ist von Montag, 19.12.2022 bis Freitag, 06.01.2023 geschlossen. Wir wünschen Ihnen ein frohes Weihnachtsfest und alles Gute für das neue Jahr.

➔ weiterlesen

Goldener Meisterbrief 2022

Am Samstag, 26. November 2022 überreichten Handwerkskammerpräsident Harald Herrmann und Kreishandwerksmeister Alexander Wälde 34 Handwerksmeister/innen den Goldenen Meisterbrief. Die Feier fand im Kienbergsaal des Freudenstädter Kongresszentrums statt. Vor 50 Jahren haben die Meister/innen mit Mut, großem Engagement, Vertrauen in ihre Fähigkeiten und Zielstrebigkeit ihren Meisterbrief

➔ weiterlesen

Johannes Daiker ist Lehrling des Monats August

Die Handwerkskammer Reutlingen hat Johannes Daiker aus Horb im August als „Lehrling des Monats“ ausgezeichnet. Der 20-Jährige wird bei der Schreinerei Willi Pfeffer GmbH & Co. KG in Eutingen im Gäu als Schreiner im ersten Lehrjahr ausgebildet. „Auf jeden Fall etwas Praktisches“ war Johannes Daikers

➔ weiterlesen